14.12.201800:04:19

IN DIESEN LÄNDERN IST WEIHNACHTEN VERBOTEN!

Ja, es gibt sie. Länder in denen das Fest der Liebe verboten ist. Wer dennoch feiert, könnte sogar im Gefängnis landen. Das hat vor allem religiöse Hintergründe. Tadschikistan: Das Fest wurde vom Bildungsministerium verboten. 2013 wurde außerdem auch „Väterchen Frost“ – die russische Version des Weihnachtsmannes – vom TV verbannt. Somalia: Im Osten Afrikas wurde ein offizielles Weihnachtsverbot ausgesprochen. Grund: Die Tradition bedrohe den muslimischen Glauben Somalias. Brunei: Auch im Sultanat Brunei in Südostasien wird der Brauch untersagt. Der Glauben könnte dadurch gefährdet sein. Beim Singen von Weihnachtsliedern oder gar festlicher Dekoration, drohen sogar Strafen von bis zu 20.000 Dollar und fünf Jahren Gefängnis.