Bei der Wahl zum „klügsten Kind der Welt“ setzte sich in der Altersklasse der 7-14-Jährigen der Ägypter Abdel Rahman gegen 2.000 Mitstreiter durch.