Unser Chris Stephan war schon in ca 4000 Haushalten unterwegs, hat 4000 Kühlschränke geplündert und mindestens genauso viel Liebe verschenkt. Deshalb sagt er: Jetzt ist Schluss, zumindest in den Sommermonaten und wenn er mal mit anderen Projekten beschäftigt ist . Er sucht also einen Nachfolger und hat da natürlich ganz bestimmte Vorstellungen.