Wenn man nur das Wort „Hundefrisör“ hört, stellt es vielen die Haare auf. Aus dem Internet kennt man Bilder, die von Tierschützern angeprangert werden. Zurecht, denn Haare färben oder Zopferl flechten, tut Hunden nicht gut. Wir waren jetzt aber mit Cookie bei einem professionellen Hundefrisör und haben uns erklären lassen, wieso es doch wichtig ist, ab und zu zum Frisör zu gehen.