In Österreich kommt es jährlich zu mehr als 30 Ertrinkungsunfällen bei Kindern! 3-4 Kinder sterben in Planschbecken, Pool & Co. Bei Kleinkindern bis 5 Jahren ist Ertrinken gar die häufigste Todesursache! Auf jeden tödlichen Ertrinkungsunfall kommen vier zusätzliche weitere Kinder, die in der Folge mit schweren geistigen Behinderungen leben müssen. Ein Grund dafür: Wir haben ein völlig falsches Bild davon, wie Ertrinken eigentlich abläuft. Denn häufig sind die Eltern sogar ganz in der Nähe.