Es ist entschieden. Das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat darf weiter in der EU zugelassen werden. 18 EU-Länder waren dafür, darunter auch Deutschland. Österreich stimmte dagegen. Doch was bedeutet das nun für uns Konsumenten? Immerhin stuft die Weltgesundheitsorganisation WHO Glyphosat als wahrscheinlich krebserregend ein.