23.11.202100:00:36

FALSCHE GESCHENKE UNTERM BAUM: BUB RUFT POLIZEI

Ist das noch süß oder eine Frechheit? In Norddeutschland hat ein neunjähriger Bub am Weihnachtsabend entrüstet die Polizei gerufen! Er war nämlich mit seinen Weihnachtsgeschenken nicht zufrieden. Die Polizei habe dann vor Ort auch tatsächlich ein sehr verärgertes Kind gefunden. Die Spurensuche hat ergeben: Tatsächlich haben Geschenke und der Wunschzettel des Buben nicht überein gestimmt... Man hat den Streit dann gütlich geregelt und dem Kleinen gesagt, dass offenbar der Weihnachtsmann die Wunschzettel vertauscht hätte...