Weg damit! Das denkt sich jeder Fünfte bei mindestens einem Teil was unterm Weihnachtbaum gelegen ist. Diese Geschenke können auf ebay, willhaben und Co schnell wieder einen neuen Besitzer finden. Ganz nach dem Motto: Des einen Leid ist des anderen Freud.