20.01.201700:01:44

ZUG-SCHAFFNER BEKOMMEN JETZT BODYGUARDS!

Die ÖBB rüsten mit massiven Sicherheitsmaßnahmen auf. Aus Angst vor ihren eigenen Fahrgästen. 164 Übergriffe auf Zugbegleiter verzeichnete die Bahn im Jahr 2016. Das ist im Schnitt eine Gewalttat alle 2 Tage. Die meisten Ausraster gibt es übrigens bei der Fahrscheinkontrolle, die Täter haben dabei meist eines gemeinsam: