In „Das jüngste Gericht“ kochen zwei Kinder mit jeweils einem Helfer ihrer Wahl wie FreundIn, Bruder oder Schwester nebeneinander. Und, neben dem Kochen müssen sie auch den Tisch in Szene setzen: Ob Einhörner, Piraten, Superhelden – alles ist möglich. In „Das jüngste Gericht“ kochen zwei Kinder mit jeweils einem Helfer ihrer Wahl wie FreundIn, Bruder oder Schwester nebeneinander. Neben dem Kochen müssen sie auch den Tisch in Szene setzen: ob Einhörner, Piraten, Superhelden – alles ist möglich. Gekocht wird immer nach einem vorgegebenen Motto, welches die Kids per Videobotschaft erfahren. Bewertet werden die JungköchInnen durch eine prominent besetzte Jury.