NIKOLO UND KRAMPUS ALS NEUES MOTTO

Passend zur Jahreszeit lautet das Thema bei „Das jüngste Gericht“ am 2. Dezember „Nikolo und Krampus“. Sophia (7) und Moritz (8), beide aus Wien, lassen ihrer Kreativität freien Lauf und wollen mit Hauptspeise, Dessert und Tischdekoration die Jury überzeugen. Sophia holt sich als Helferlein Nadja an ihre Seite. Mit ihrer Hilfe bereitet sie gefüllte Tortilla à la Caesar Salad zu und als Dessert einen Bratapfel mit Marzipan und Vanillesauce. Ihr Kontrahent Moritz und sein Helferlein Julian kochen Chili con Carne mit Krampusstangerl und Cupcakes als Nachspeise.

NIKOLO UND KRAMPUS ALS NEUES MOTTO

Passend zur Jahreszeit lautet das Thema bei „Das jüngste Gericht“ am 2. Dezember „Nikolo und Krampus“. Sophia (7) und Moritz (8), beide aus Wien, lassen ihrer Kreativität freien Lauf und wollen mit Hauptspeise, Dessert und Tischdekoration die Jury überzeugen. Sophia holt sich als Helferlein Nadja an ihre Seite. Mit ihrer Hilfe bereitet sie gefüllte Tortilla à la Caesar Salad zu und als Dessert einen Bratapfel mit Marzipan und Vanillesauce. Ihr Kontrahent Moritz und sein Helferlein Julian kochen Chili con Carne mit Krampusstangerl und Cupcakes als Nachspeise.

Ganze Folgen