Ein Fressen für die Geier - Bildquelle: FooEin Fressen für die Geier © Foo

Mexiko im Jahr 1865: Der mürrische Söldner Hogan rettet Nonne Sara vor einer Vergewaltigung. Die Dame besitzt wichtige Informationen über die französische Garnison, die der Söldner einnehmen will. Sie ziehen nun gemeinsam durch die Lande. Die vermeintliche Nonne erweist sich dabei als sehr trinkfest und nicht sonderlich gottesfürchtig. Obwohl er ihrem Geheimnis auf die Schliche kommt, bahnt sich zwischen den beiden eine explosive Liebesgeschichte an ...

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge108
Altersfreigabe0
Produktionsjahr1969