Am Wahl-Sonntag zeigt PULS 4 ein Special zu Roland Düringers Sendung "Gültige Stimme"

Du bist eine "Gültige Stimme!" In einem großen Special präsentiert Roland Düringer am Wahl-Sonntag, den 24. April ab 13:30 Uhr eine Auswahl von "Gültige Stimme"-Talks.

Roland Düringers PULS 4-Sendung "Gültige Stimme" hat bereits Kultstatus erreicht: Jeden Montag um 23:40 Uhr spricht er mit unterschiedlichsten Persönlichkeiten in einem emotionalen Gespräch über wichtige Fragen im Leben: Was ist ein gutes Leben? Was läuft falsch? Was braucht es? Wer ist eine gültige Stimme?

Anlässlich der Bundespräsidentenwahl präsentiert Roland Düringer Gespräche mit fünf beeindruckenden ÖsterreicherInnen: Ab 13:30 Uhr zeigt PULS 4 die "Gültige Stimme"-Sendungen mit Skisprunglegende Toni Innauer, Köchin Sarah Wiener, Verkehrsplaner Hermann Knoflacher, Lehrer Niki Glattauer und Journalstin Anneliese Rohrer. Direkt im Anschluss strahlt PULS 4 ab 16:50 Uhr die interaktive Live-Sendung "Wahlschauen mit PULS 4" aus.

Roland Düringer zum Programm-Schwerpunkt: * "Reicht es, alle Jahre seine gültige Stimme in eine Urne zu werfen, oder braucht es mehr, um dem Gemeinwohl zu dienen? Bequem ist es allemal. Die Stimme ist weg und man kann nun wieder die Unfähigkeit unserer politischen Eliten laut beklagen, unhaltbare Wahlversprechen einfordern und der Rolle als Opfer der Umstände gerecht werden: Man sollte…, man müsste…, da könnte man doch einmal endlich…. Wir schreien nach Veränderung, aber sind wir auch bereit, dafür etwas zu tun, Dinge selbst in die Hand zu nehmen, eigenverantwortlich zu handeln? Wenn ja, dann haben wir nicht nur eine gültige Stimme: Wir SIND "Gültige Stimmen". 

13 30 Uhr: Toni Innauer
Nachdem Toni Innauer mit 22 Jahren als einer der erfolgreichsten Skispringer Österreichs seine Karriere beendet hat, studierte er Psychologie und Philosophie sowie Sport auf Lehramt. Heute ist Toni Innauer als Vortragender international gefragt.

14.10 Uhr: Sarah Wiener
Sarah Wiener ist eine der bekanntesten Köchinnen im deutschsprachigen Raum, Buchautorin mehrerer Kochbücher sowie Gründerin und Frontfrau der Sarah Wiener GmbH. Beim Thema Massentierhaltung und -schlachtungen gehen mit ihr die Emotionen durch.

14.50 Uhr: Hermann Knoflacher
Der gebürtige Kärntner ist Zivilingenieur und emeritierter Professor für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik. Für ihn ist das Autofahren eine Viruserkrankung - jeder, der Auto fährt, ist in seinen Augen von diesem Virus befallen.

15.30 Uhr: Niki Glattauer
Niki Glattauer war ursprünglich Journalist. Dann hat sich Glattauer dazu entschieden, Hauptschullehrer zu werden. Der Lehrer und Kolumnist hat mittlerweile schon einige sehr erfolgreiche Bücher zum Thema "Schule und Bildung" herausgebracht. Glattauer kritisiert nicht nur das Schulsystem, sondern bringt auch konkrete Verbesserungsvorschläge.

16.10 Uhr: Anneliese Roher
Sie zählt zu den bekanntesten österreichischen Journalistinnen. Anneliese Rohrer, promovierte Historikerin, hat ihre Karriere 1974 bei der Tageszeitung "Die Presse" gestartet, wo sie die Ressorts Innenpolitik und Außenpolitik verantwortet hat und noch heute Kolumnen verfasst.

"Gültige Stimme"
Sontag, 24.04.2016
ab 13:30 Uhr PULS 4
Auch in HD und online