Johannes Gutmann zu Gast bei Roland Dühringer

Roland Düringers letzter Gast vor der Sommerpause: SONNENTOR-Geschäftsführer Johannes Gutmann

Bevor Roland Düringers Sendung "Gültige Stimme" in die Sommerpause geht, beantwortet noch Unternehmer Johannes Gutmann die vier Grundfragen des Lebens und viele mehr. Die runde, rote Brille und seine ca. 90 Jahre alte Lederhose - das sind die Markenzeichen des erfolgreichen Unternehmers. Johannes Gutmann, Geschäftsführer der SONNENTOR Kräuterhandelsgesellschaft mbH, passt in kein Klischee. Er ist ein genialer Geschäftsmann aus einfachen Verhältnissen. Johannes Gutmann ist auf einem Bauernhof aufgewachsen und verdankt seinen Erfolg der "Bauernschläue". Für den österreichischen Arbeitsmarkt hat Gutmann nicht viel Lob übrig: "60 Prozent der gesamten MitarbeiterInnen in Österreich haben innerlich gekündigt. 60 Prozent sagen: "Eigentlich ich geh" halt hin, weil ich den Druck hab, weil ich meine Rechnungen zahlen muss. Interessieren tut es mich schon lange nicht mehr."

Die erste Staffel von "Gültige Stimme" geht äußerst erfolgreich in Sommerpause

Durchschnittlich erreichte die Sendung einen Marktanteil von 6,7 Prozent bzw. eine Durchschnittsreichweite von 48.800 ZuseherInnen. Auch in der Gesamtbevölkerung E 12+ konnte die Sendung mit starken 6,2 Prozent Marktanteil überzeugen. Besonders stark performte das Format "Gültige Stimme" in der Zielgruppe der Männer zwischen 30 bis 49 Jahren mit 10,5 Prozent im Durchschnitt. Die gesamte Staffel von "Gültige Stimme" erreichte bis zu 519.700 ZuseherInnen. Die erfolgreichste Sendung mit einem Markanteil von über 10,3 Prozent (E 12-49) war mit Gast Monika Donner am Montag, den 18. Mai 2015.

Das Erfolgsformat "Gültige Stimme" mit Roland Düringer geht nach dieser Sendung in Sommerpause und ist am Montag, den 31. August wieder zurück im Programm auf PULS 4 - immer montags um 23:40 Uhr.

"Gültige Stimme"
Montag, 6. Juli 2015
23:40 Uhr PULS 4
uch in HD und online