Felix Hummel

Felix Hummel ist Gründer und CEO von BuzzBird, einer multi-Plattform Influencer Marketing Firma, die Werbetreibende mit Influencern verbindet. Als CEO von BuzzBird, leitet er eine der größten Influencer-Marketing-Technologien Europas mit mehr als 10.000 registrierten Nutzern. Unter seiner Führung konnte BuzzBird im DACH-Bereich stark wachsen, auch dank Investments durch die ProSiebenSat.1 Group und einer der führenden unabhängigen Mediaagenturen, Pilot. BuzzBird arbeitet für global agierende Firmen wie Sky Deutschland, Procter & Gamble, Nestlé und FERRERO.

2018 wurde BuzzBird von THE HUNDERT zu einem der 100 innovativsten deutschen Startups gekürt und vom Forbes Magazine erwähnt.

Vor seiner BuzzBird-Zeit war Felix bei der Bavaria Entertainment für Influencer-Inhalte verantwortlich. Dort produzierte er mit “Onkel Berni’s Welt” einen der ersten europäischen YouTube Original Channels.

Zuvor war Felix Gründer und Creator des ‚CopyCatChannels‘, einem YouTube-Kanal mit weltweiten Viralhits und mehreren 100 Millionen Views. Felix ist außerdem Autor des erfolgreichen Social Media-Buchs “Things Großstädter Don’t Say”, das im Verlag Random House Heyne erschien. Felix ist Absolvent der Münchener Filmhochschule SAE.