DAS IST DER "KOCHGIGANT 2018"!

Das große Kochgiganten-Finale! Für die Kandidatinnen geht es um alles. Neben dem Titel „Kochgigant 2018“, gewinnt der Sieger eine Reise nach New York und hat die Ehre mit dem Spitzenkoch Eric Ripert in einem der renommiertesten Restaurants, dem "Le Bernardin" zu kochen, sowie einen Tag mit dem österreichischen Sommelier Aldo Sohm zu verbringen. Ein Preis, bei dem sogar Jury und Teamchefs neidisch werden.

DAS IST DER "KOCHGIGANT 2018"!

Das große Kochgiganten-Finale! Für die Kandidatinnen geht es um alles. Neben dem Titel „Kochgigant 2018“, gewinnt der Sieger eine Reise nach New York und hat die Ehre mit dem Spitzenkoch Eric Ripert in einem der renommiertesten Restaurants, dem "Le Bernardin" zu kochen, sowie einen Tag mit dem österreichischen Sommelier Aldo Sohm zu verbringen. Ein Preis, bei dem sogar Jury und Teamchefs neidisch werden.

Bereit für die härteste Koch-Challenge Österreichs?

Es wird heiß! Am 24. April startet die härteste Koch-Challenge, die Österreich je gesehen hat! Aus knapp 500 Bewerbungen von (Hobby-)Köchen haben es 20 Koch-Talente in die Sendung geschafft. Dafür mussten sie vor allem eines mitbringen: Leidenschaft!

In Sendung 1 treten 20 (Hobby-)Köche nacheinander an den Herd und versuchen mit nur einem Gericht - ihrem Lieblingsgericht - einen der beiden Teamchefs und Coaches, Haubenköche Alexander Kumptner und Didi Maier, von seinem/ihren Können zu überzeugen. Die Coaches wählen dann jeweils fünf KandidatInnen in ihr Team.

Alexander Kumptner und Didi Maier, begleiten die KandidatInnen bei der spannendsten Koch-Challenge ihres Lebens, unterstützen die Talente, kämpfen für sie und fordern sie heraus - im Kampf um den „Kochgiganten 2018“.

Ab 24.4., jeden Dienstag um 20:15 auf PULS 4

Didi vs. Alex

Team Maier vs. Team Kumptner – lerne unsere Coaches kennen

Die härteste Challenge für Österreichs Köche