Hirschfilet, Baumflechten-Samosa und Preiselbeeren

ZUTATEN:

  • 200 g Hirschkaiserteil
  • 50 g Butter
  • 20 g Baumflechten getrocknet
  • 1 Kartoffel
  • ¼ Sellerie
  • ½ kleine Zwiebel
  • Passierte Preiselbeermarmelade
  • 1 EL Naturjoghurt
  • Etwas Öl zum Braten

Strudelteig

  • 115 g Mehl glatt
  • 20 g Maisstärke
  • 1 EL Tafelöl
  • 1 g Salz
  • 70 g Wasser

ZUBEREITUNG:

Baumflechten mit warmen Wasser waschen, klein schneiden, gewürfelte Zwiebel, Kartoffel und Sellerie in Butter anschwitzen, mit wenig Wasser untergießen und weich dünsten. Baumflechten dazu geben.

Für den Strudelteig alle Zutaten zusammenkneten, mit Öl bestreichen und 30 Min rasten lassen.

Das Fleisch rundum braten, bis die Kerntemperatur 80°C beträgt. Fleisch anschließend etwa 10 Minuten rasten lassen.

Strudelteig dünn ausrollen, in Streifen schneiden und mit der Fülle belegen anschließend 3 eckig zusammen falten. Die Taschen in heißem Fett kurz ausbacken, das Fleisch in dünne Scheiben schneiden und mit Joghurt und Preiselbeeren anrichten.