Schweinsfilet in Kräuter-Tonkruste, Süßkartoffel-Püree und geschmorte Zwiebeln

THEMA: Tonkruste, Salzkruste, Sandkruste

ZUTATEN:

Schweinefilet und Ton:

  • 500 g Ton
  • 20 g frisches Heu
  • Kräuter nach Wahl
  • 1 Schweinefilet
  • Salz

Süßkartoffelpüree:

  • 2 Süßkartoffeln
  • 30 ml Essig
  • 50 g Butter
  • Salz, Zucker

Geschmorte Zwiebeln:

  • 4 mittelgroße Zwiebeln
  • 30 ml Olivenöl
  • Salz

ZUBEREITUNG:

Für die Kräuter -Tonkruste den Ton ausrollen, mit Heu und Kräutern belegen, das Schweinefilet salzen und daraufsetzen. Ton über dem Filet einschlagen und festdrücken. Schweinefilet bei 280°C (Ober/Unterhitze) etwa 20 Minuten garen.

Süßkartoffeln schälen, grob schneiden und in Salzwasser kochen. Anschließend die Süßkartoffeln abgießen und mit Essig und Butter mixen. Das Püree mit Salz und Zucker abschmecken.

Die Zwiebeln im Ganzen im  Backofen bei 200°C (Heißluft) etwa 15 Minuten  schmoren. Anschließend schälen, mixen und mit Olivenöl und Salz abschmecken.