Lamm, Zucchini, Karotte und Tonkabohne

THEMA: Drei Gänge Menü - Vorspeise

ZUTATEN:

Mariniertes Gemüse:

  • 1 Zucchini
  • 2 Karotten
  • 2 Schalotten
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Essig
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • Etwas Butter zum Anschwitzen

Lamm:

  • 300 g Lammkrone
  • 2 Zweige Rosmarin
  • Etwas Olivenöl zum Braten
  • Salz, Pfeffer

Karottenpüree:

  • 4-5 Karotten
  • 50 g Butter
  • Etwas geriebene Tonkabohne
  • Salz, Pfeffer, Zucker

Dekoration:

  • Asiasalat

ZUBEREITUNG:

Zucchini und Karotte in kleine Würfel schneiden und mit geschnittenen Schalotten in Butter anschwitzen, abkühlen lassen und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zucker und Essig marinieren.

Lammkrone vom Knochen lösen, würzen, in Öl scharf anbraten, Rosmarin zugeben und im Ofen bei 180 Grad circa 10min garen. Anschließend etwas abkühlen lassen.

Karotten schälen, schneiden und weichkochen. Anschließend mit Butter, Salz, Pfeffer, Zucker und Tonkabohne pürieren.

Mit Asiasalat dekorieren.