Gebackener Obstsalat in Bierteigmantel

Zutaten: 2 Bananen, 2 Äpfel (Sorte Elster), 100ml Pils Bier, 2 Eier, brauner Zucker, eine Prise Salz, neutrales Öl zum Frittieren, glattes Mehl

Zubereitung:

  1. Eier trennen und das Eiklar mit braunem Zucker und einer Prise Salz steif aufschlagen.
  2. Den Dotter mit etwas Milch und Mehl vermischen.  Die beiden Massen aus Eiklar und Dotter anschließend wieder miteinander vermengen. Bier dazu gießen und durchrühren. Je nach Konsistenz des Teiges noch etwas Mehl nachgeben. Diese sollte ähnlich einem Palatschinken Teig sein – nicht zu fest und nicht zu flüssig.
  3. Äpfel schälen, dann in Spalten und die Banane in mundgroße Stücke schneiden.
  4. Das Obst in den Teig tunken und dann im heißen Fett frittieren.
  5. Auf einem Küchenpapier erst abtropfen lassen und dann das heiße gebackene Obst mit Honig beträufeln.

Mahlzeit!