Oblatentorte

Zutaten: Oblaten, Butter, Schokolade mit hohem Kakaoanteil, Kekse, Ei, Obers

Zubereitung:

  1. Schokolade schmelzen.       
  2. Obers aufschlagen.               
  3. Schokolade mit ein wenig Butter vermischen, ein Ei unterrühren, Kekse klein schneiden und zum Schoko-Butter-Gemisch geben. Masse ein wenig auskühlen lassen.
  4. Obers und Schokocreme vorsichtig vermischen.
  5. Je eine Oblate mit einem Teil der Creme bestreichen, dann wieder eine Oblate darauflegen usw., bis alle Oblaten oder die Creme verbraucht sind.
  6. Mit Kekskstückerln und Staubzucker dekorieren.

 

Wir wünschen gutes Gelingen!