Tonkatsu-Schnitzel auf Reis-Gemüse-Bett mit pikanten Frühlingsrollen

Zutaten: 2 Jungzwiebel, 70g Erdnüsse, 250 Faschiertes, 150ml Sojasauce, 100g Blattspinat, 1TL Currypulver, 200g Jasminreis, 1 TL gemahlener Zimt, 2 Gewürznelken, 2 Hühnerbrüste, 1 Limette, 5 EL Buttermilch,  ½ Brokkoli, 100g Shiitake Pilze, 1 Stange Zitronengras, 2 Knoblauchzehen, 1 Chili, ½ Rettich, 1 Pkg. Frühlingsrollen- bzw. Strudelteig, 1 Ei, 150g Panko-Brösel (Asiashop), ½ Bund Koriander, 1 Avocado, Jungzwiebel und Limetten zum Garnieren, Öl zum Anbraten

Zubereitung:

Erdnüsse hacken und in Öl anrösten. Rote Jungzwiebel in Scheiben schneiden und zu den Erdnüssen geben und kurz mitrösten lassen. Das Faschiert in die Pfanne geben und auch anbraten. Mit 100ml Sojasauce ablöschen. Spinat grob schneiden und zum Faschierten geben. Mit Curry, Salz und Pfeffer würzen. Die Masse zum Erkalten in eine Schüssel geben.

Den Jasminreis waschen und mit Zimt und Nelken zustellen.

Hühnerbrust von Knochen und Haut trennen. Leicht salzen, Limettenschale und Limettensaft, 3EL Sojasauce, 5 EL Buttermilch, kühl ziehen lassen. Am besten schon am Vortag marinieren.

½ Brokkoli in kleine Röschen teilen und den Stiel in dünne Scheiben schneiden.  Den Brokkoli n Öl anbraten. 100g Shiitake Pilze in Scheiben schneiden und zum Brokkoli geben. Zitronengras mit dem Messerrücken weichklopfen und fein schneiden. Die Knoblauch hacken und in die Pfanne geben. Chili klein schneiden und dazugeben. Den Rettich schälen, in dünne Streifen schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben. Mit der restlichen Sojasauce ablöschen und mit Wasser aufgießen.  Das Gemüse für 15 Minuten reduzieren lassen.

Den jeweils zwei Blätter des Frühlingsrollen- bzw. Strudelteigs mit  verquirltem Ei bestreichen und zusammenkleben, Fülle hineingeben und zusammenrollen. Die Enden mit Ei bestreichen, damit es zusammenhält. Und der Heißluftfritteuse bei 180°C 7 Minuten lang frittieren. Danach warmhalten.

Das marinierte Huhn aus dem Kühlschrank nehmen und in den Panko-Bröseln wälzen. Das panierte Hühnerfleisch für 10 Minuten bei 180°C in die Heißluftfritteuse geben.

Koriander fein Hacken und zum Gemüse geben.

Die Avocado schälen und in Scheiben schneiden und auf dem fertigen Reis anrichten. Das gebratene Gemüse dazu geben und das Tonkatsu-Schnitzel darüber drapieren. Mit Limettenspalten und Jungzwiebel anrichten. Die Frühlingsrollen aufschneiden und dazu servieren.