Packendes Drama von Robert Zemeckis, gespickt mit den Oscar-Gewinnern Marion Cotillard und Brad Pitt: Der englische Geheimdienstoffizier Max und die französische Résistance-Kämpferin Marianne lernen sich 1942 während eines Auftrags der Alliierten in Casablanca kennen und lieben. Später flammt ihre Romanze wieder auf, die beiden heiraten und bekommen ein Kind. Doch als Max erfährt, dass Marianne eine Doppelagentin sein soll, bricht für ihn eine Welt zusammen.