Eva Glawischnig-Piesczek

  • Geboren am: 28. Februar 1969
  • Beruflicher Werdegang: 1987 Matura Neusprachliches Gymnasium Spittal an der Drau, 1993 Diplomstudium der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz (Mag. iur.), 1998 Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz sowie an der Universität Wien (Dr. iur., Dissertationsthema : "Grenznahe Atomkraftwerke: Rechtsschutzmöglichkeiten des Zivilrechts"), 1992–1996 Juristin, GLOBAL 2000, 1996–1999 Umweltsprecherin, Die Grünen Wien
  • Politischer Werdegang: 1999–2006 Umweltsprecherin des Grünen Parlamentsklubs, 2002–2008 Bundessprecher-Stellvertreterin der Grünen, 2002–2008 Verfassungssprecherin des Grünen Parlamentsklubs, 2002–2008 Klubobmann-Stellvertreterin des Grünen Klubs im Parlament - Klub der Grünen Abgeordneten zum Nationalrat, Bundesrat und Europäischen Parlament, 2003–2005 Mitglied des Österreich-Konvents, 2008–2017 Bundessprecherin der Grünen, 2008-2017 Klubobfrau des Grünen Klubs im Parlament - Klub der Grünen Abgeordneten zum Nationalrat, Bundesrat und Europäischen Parlament, 2006-2008 Dritte Präsidentin des Nationalrates, 1999–2017 Abgeordnete zum Nationalrat - Die Grünen