ERSETZT DER DAUERLOCKDOWN DIE WINTERSAISON?

Österreich ist im Lockdown. Und während die Politik die Delta-Infektionszahlen analysiert, wird der erste Fall der Corona-Variante Omikron in Österreich gemeldet. Wird der Lockdown verlängert werden müssen? Darüber diskutieren bei "Pro und Contra" der Nationalratsabgeordnete Franz Hörl (ÖVP), WIFO-Chef Gabriel Felbermayr, die Medizinerin Susanne Rabady, der Mathematiker Peter Markowich und die Gastronomin Alexandra Psichos.

OFFENE SCHULEN

Können bei offenen Schulen die Inzidenzen bei Kindern gesenkt werden? Warum überlässt die Politik den Eltern die Verantwortung? Darüber diskutieren bei Moderatorin Gundula Geiginger ÖVP-Abgeordneter und -Bildungssprecher Rudolf Taschner, Grünen-Abgeordnete und -Bildungssprecherin Sibylle Hamann, Unternehmer Georg Kapsch, Mikrobiologe Michael Wagner und Schulsprecher Mati Randow

LOCKDOWN – ENDLOSSCHLEIFE ODER EXITSTRATEGIE?

Am Montag geht Österreich in einen neuen Lockdown. Ob er notwendig war und wann er wieder endet, diskutieren in einem "Pro und Contra Spezial" die Politikberater Wolfgang Rosam und Lothar Lockl, die Journalist:innen Eva Linsinger und Michael Fleischhacker sowie Kabarettistin Monica Weinzettl.

Pro & Contra

Pro & Contra ist der wöchentliche Talk zu Themen aus Politik, Wirtschaft oder Gesellschaft, die Österreich und die Welt bewegen. Jeden Mittwoch lädt das Moderatoren-Duo Corinna Milborn und Thomas Mohr hochkarätige Gäste zur erfolgreichen und preisgekrönten Diskussionssendung. Hier finden sich ganze Folgen zum Nachsehen, die Übersicht zu den Themen und Gästen sowie alle Infos zu den Tickets für einen Besuch im Studio.

Sendung verpasst?