Analyse aller PULS 4 Sommergespräche mit Thomas Mohr, Sophie Karmasin und Journalisten