17.06.202000:51:37

PRO UND CONTRA SPEZIAL: IST AUSREICHEND GELD FÜR DIE KRISE DA?

Die Pandemie stellt den Staat auf die Probe. Welche Maßnahmen braucht es jetzt, um eine soziale und wirtschaftliche Krise zu verhindern? Darüber diskutieren bei "Pro und Contra" Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP), Nationalratsabgeordneter und Gewerkschafter Josef Muchitsch (SPÖ), der Arbeits- und Sozialsprecher der Grünen Markus Koza, die Arbeits- und Sozialsprecherin der FPÖ Dagmar Belakowitsch, Wolfgang Mazal, Vorstand Institut für Arbeits- und Sozialrecht an der Universität Wien und Barbara Blaha, Gründerin des Momentum Instituts.