27.02.201900:50:45

SCHULMEDIZIN ODER ALTERNATIVMEDIZIN: WAS HÄLT GESUND?

Sind homöopathische Mittel Betrug und ein reines Placebo, das ohne Glaube daran keine Wirksamkeit hat? Oder verstehen wir die Wirkweisen einfach noch nicht? Handelt es sich um reine Geschäftemacherei auf dem Rücken gutgläubiger Patienten – oder gilt der alte Spruch „Wer heilt hat Recht?“ Und ab wann wird das Vertrauen in alternative Heilmethoden zur Gefahr und braucht Verbote?