27.08.201200:36:34

PRO UND CONTRA VOM 27.08.2012 - TEIL 1

Der 51jährige Sexualstraftäter aus Salzburg wird vorerst doch keine Fußfessel erhalten. Wie sollen wir künftig mit Sexualstraftätern umgehen?