23.05.201900:14:42

KURZ AN OPPOSITION: "DIE HAND IST AUSGESTRECKT"

"Die Hand ist ausgestreckt um Stabilität zu gewähren und zu verhindern, dass aus der Krise einer Partei eine nationale Krise daraus wird" - das erklärte Kanzler Sebastian Kurz am Donnerstag nach den Gesprächen mit den Parteienvertretern.