"Zum ersten Mal in meinem Leben wurde ich in diesem schönen Österreich aus dem Nichts körperlich angegriffen." Es sind die Worte unseres PULS 4-News Reporters Arman Behpournia, die er auf Facebook in einem erschreckenden Posting veröffentlicht. Denn unserem Kollegen wurde bei der Wahlparty der FPÖ von einem Partei-Anhänger ins Gesicht geschlagen. Warum? Weil er dunkle Haare und dunkle Augen hat.