04.08.201700:01:39

EMPFANG DES FRAUEN-NATIONALTEAMS

Nicht einmal 24 Stunden nach dem Halbfinalaus gegen Dänemark dominert wieder die Freude und der Stolz.