Mit dem geringstmöglichen Einsatz zum größtmöglichen Erfolg. Nur wer das leistet, kann ihn auch tatsächlich gewinnen. Den EFFIE-Award. Und der geht diesmal an ProSiebenSat.1 PULS 4 Geschäftsführer Markus Breitenecker.