Die Causa rund um die umstrittene Razzia beim Verfassungsschutz geht nimmt immer skurillere Züge an. Der als Beschuldigter geführte Chef des Verfassungsschutzes - Peter Gridling - wird heute von Innenminister Kickl für eine weitere Funktionsperiode wiederbestellt. Und gleichzeitig von Kickl bis auf weiteres suspendiert. Wie das möglich ist? Sehen Sie selbst.