17.10.201700:01:37

FPÖ WILL VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN

Am Tag nach der Wahl macht die FPÖ traditionellerweise einen blauen Montag. Erst heute ist das freiheitliche Präsidium zusammengetreten, um über die nötigen Weichenstellungen für die Zukunft zu debattieren. Herausgekommen ist - wenig überraschend - dasselbe wie bei der SPÖ gestern: Man möchte sich alle Optionen offenhalten.