10.02.201900:00:52

KRITIK AN KICKL: DOSKOZIL UND KARAS REAGIEREN

Auf die Asylrecht-Forderung von Innenminister Herbert Kickl, FPÖ, reagieren der designierte burgenländische Landeshauptmann Hans-Peter Doskozil, SPÖ, und der EU-Spitzenkandidat Othmar Karas, ÖVP.: Kickl würde die Position der EU unvollständig darstellen und solle in seinem Bereich arbeiten.