Seit der Bankensektor die Arbeitsplätze abbaut, machen sich immer mehr Menschen selbstständig, New York wird zur Gründer-Stadt. Das macht sie auch für österreichische Start-Ups interessant.