KARRIERE-ENDE? MARCEL HIRSCHER LÄSST ZUKUNFT OFFEN

Fährt Ski-Superstar Marcel Hirscher nächstes Jahr erneut um die große Kugel? Es ist die Frage der Fragen, die Skisport-Fans schon lange beschäftigt: Fährt Ski-Superstar Marcel Hirscher nächstes Jahr erneut um die große Kugel oder hängt er die Rennski endgültig an den Nagel? Heute stellt sich Marcel Hirscher den Medienfragen.

3 TOTE IN UTRECHT: HINWEISE AUF TERROR-MOTIV

Einen Tag nach den Schüssen in einer Straßenbahn in Utrecht hat die Polizei Hinweise auf ein terroristisches Motiv. Dafür spreche unter anderem ein im Fluchtwagen gefundener Brief, teilte die Polizei am Dienstag mit. Auch die Art der Tatausführung deute in diese Richtung. Andere Motive würden aber nicht ausgeschlossen. Der 37 Jahre alte Verdächtige Gökmen T. war am Montagabend festgenommen worden. Die bisherigen Ermittlungen hätten keine Hinweise auf irgendeine Beziehung zwischen dem Hauptverdächtigen und den Opfern ergeben, teilte die Polizei weiter mit.

50 MENSCHEN GETÖTET: AMOKLÄUFER BESUCHTE ÖSTERREICH

Der rechtsextreme Attentäter von Christchurch soll im Rahmen seiner Reisen durch Europa vor einigen Monaten auch zweimal Österreich besucht haben. Auf seinem mittlerweile gelöschten Facebook-Profil finden sich laut einem Bericht des deutschen Online-Portals "t-online" Fotos von Wien, Kärnten, Salzburg und Innsbruck. Aus dem Innenministerium hieß es laut "Standard", es gebe "keinen Hinweis, dass der mutmaßliche Attentäter in Österreich gewesen ist". Brenton T. selbst ist auf den geposteten Fotos von Orten in Österreich nicht zu sehen.

KARRIERE-ENDE? MARCEL HIRSCHER LÄSST ZUKUNFT OFFEN

Fährt Ski-Superstar Marcel Hirscher nächstes Jahr erneut um die große Kugel? Es ist die Frage der Fragen, die Skisport-Fans schon lange beschäftigt: Fährt Ski-Superstar Marcel Hirscher nächstes Jahr erneut um die große Kugel oder hängt er die Rennski endgültig an den Nagel? Heute stellt sich Marcel Hirscher den Medienfragen.

3 TOTE IN UTRECHT: HINWEISE AUF TERROR-MOTIV

Einen Tag nach den Schüssen in einer Straßenbahn in Utrecht hat die Polizei Hinweise auf ein terroristisches Motiv. Dafür spreche unter anderem ein im Fluchtwagen gefundener Brief, teilte die Polizei am Dienstag mit. Auch die Art der Tatausführung deute in diese Richtung. Andere Motive würden aber nicht ausgeschlossen. Der 37 Jahre alte Verdächtige Gökmen T. war am Montagabend festgenommen worden. Die bisherigen Ermittlungen hätten keine Hinweise auf irgendeine Beziehung zwischen dem Hauptverdächtigen und den Opfern ergeben, teilte die Polizei weiter mit.

News-Ticker