In Brüssel ist heute der Grundstein für eine europäische Verteidigungsunion gelegt worden. Außenminister Sebastian Kurz unterzeichnet gemeinsam mit 22 anderen EU-Staaten eine tiefgreifende Kooperation in der militärischen Zusammenarbeit. Mit der Neutralität Österreichs sei eine solche Zusammenarbeit jedenfalls vereinbar, so Kurz.