10 österreichische Start-Ups waren diese Woche auf Initiative der Wirtschaftskammer Österreich in New York. Sie versuchen dort so richtig durchzustarten und Investoren zu finden. Doch eines fällt sofort auf: Unter den 10 Start-Ups befindet sich keine einzige Frau. Ist die Start-Up Branche tatsächlich so männerdominiert, Nadja Buchmüller hat sich in den USA auf Spurensuche begeben.