Was von der schwarz-blauen Regierung als Sicherheitspaket beschlossen wurde, kommt bei vielen als Überwachung der Masse an. In Zukunft sollen unter anderem unsere verschlüsselten Daten auf whatsapp einsehbar werden und die Videoüberwachung im öffentlichen Raum und im Straßenverkehr soll ausgebaut werden. Kurz: Wir werden gefilmt, können gehört und überwacht werden. Können wir etwas tun, wenn wir das gar nicht wollen?