FPÖ: KEINE STAATSBÜRGERSCHAFT MEHR FÜR TÜRKEN

Es sind schwere Vorwürfe, die der Parlamentsabgeordnete Peter Pilz heute gegen die FPÖ erhebt. Die Freiheitlichen hätten im Mai 2017 wissentlich eine manipulierte Liste an die Behörden weitergeleitet, durch die österreichisch-türkische Doppelstaatsbürger angeblich entlarvt werden sollten.

7-JÄHRIGE GETÖTET: DER BRUDER DES OPFERS IM PULS 4 INTERVIEW

Morgen beginnt der Prozess rund um den mutmaßlichen Mörder der 7-Jährigen Hadishat aus Wien. Der erst 16-Jährige Robert K. wird erklären müssen, warum er das Nachbarsmädchen ermordet hat. Und es wird spannend. Denn dem Gericht liegen 2 unterschiedliche psychiatrische Gutachten über die Zurechnungsfähigkeit von Robert K. vor. Sollte das Gericht dem neuen glauben, wäre der mutmaßliche Mörder von Hadishat nicht schuldfähig und entkäme einer Gefängnisstrafe. Die Familie des Mädchens ist vor dem Prozess angespannt.

MAROKKO: ZWEI TOURISTINNEN ERSTOCHEN GEFUNDEN

Es sollte ihr bisher größtes Abenteuer werden, letztlich wurde es eine Reise ohne Wiederkehr: in Marokko werden gestern zwei junge Frauen aus Dänemark und Norwegen tot in ihrem Zelt aufgefunden. Sie wollten das berühmte Atlasgebirge erkunden. Jetzt ermittelt die Polizei wegen Mordes.

FPÖ: KEINE STAATSBÜRGERSCHAFT MEHR FÜR TÜRKEN

Es sind schwere Vorwürfe, die der Parlamentsabgeordnete Peter Pilz heute gegen die FPÖ erhebt. Die Freiheitlichen hätten im Mai 2017 wissentlich eine manipulierte Liste an die Behörden weitergeleitet, durch die österreichisch-türkische Doppelstaatsbürger angeblich entlarvt werden sollten.

7-JÄHRIGE GETÖTET: DER BRUDER DES OPFERS IM PULS 4 INTERVIEW

Morgen beginnt der Prozess rund um den mutmaßlichen Mörder der 7-Jährigen Hadishat aus Wien. Der erst 16-Jährige Robert K. wird erklären müssen, warum er das Nachbarsmädchen ermordet hat. Und es wird spannend. Denn dem Gericht liegen 2 unterschiedliche psychiatrische Gutachten über die Zurechnungsfähigkeit von Robert K. vor. Sollte das Gericht dem neuen glauben, wäre der mutmaßliche Mörder von Hadishat nicht schuldfähig und entkäme einer Gefängnisstrafe. Die Familie des Mädchens ist vor dem Prozess angespannt.

Wahlen