Andrea Zehetner ist in ihrem Element. Ganz klar ist da eine Fotokamera mit im Spiel. Einmal im Monat trifft sie sich im Wiener Hilfswerk im Nachbarschaftszentrum Hernals zum Workshop mit Flüchtlingen aus Syrien und dem Irak. „ Es ist nicht ganz der goldende Schnitt aber es ist ziemlich perfekt getroffen."