Sebastian Kurz hat den Höhepunkt seiner Popularität schon überschritten - so Barbara Tóth im Interview mit PULS 4 Moderator Thomas Mohr. Die Falter-Redakteurin beobachtet Sebastian Kurz gemeinsam mit ihrer Kollegin Nina Horaczek seit einem Jahr. Auf Basis ihrer Recherchen und Beobachtungen ist nun diese Biografie über Kurz entstanden - allerdings ohne Zustimmung von Sebastian Kurz selbst, der auch kein Interview dafür gegeben hat.