19.04.201900:28:50

TALK DER WOCHE MIT REINHOLD MITTERLEHNER

Es war eine Abrechnung, die in diesem Ausmaß nicht erwartet wurde. Reinhold Mitterlehner, ehemaliger ÖVP-Chef und langjähriger Wirtschaftsminister, berichtet in seinem, am 17. April erschienen Buch, detailgenau, über seine Demontage als ÖVP-Chef im Mai 2017. Zurückgetreten ist er damals schlussendlich selbst, weil er- wie er selber sagt „kein Platzhalter“ für Sebastian Kurz sein wollte. Im ersten TV-Talk nach seiner Buchpräsentation, bespricht PULS 4 Info-Chefin Corinna Milborn mit Reinhold Mitterlehner, wieso es, 2 Jahre nach seinem Rücktritt, für ihn wichtig war, dieses Buch zu schreiben, was er zur harten Kritik seiner ehemaligen ÖVP-Mitstreiter an seinem Buch, sagt, wie er heute die schlechten Wahlergebnisse seiner Amtsperiode beurteilt und wie Politik einen Menschen verändern kann.