So richtig realisiert hat der neue Bundessprecher der Grünen Werner Kogler noch nicht, dass die Grünen nicht mehr im Parlament sitzen, sagt er im Talk mit PULS 4 Infochefin Corinna Milborn. Als Krisenmanager stehen Werner Kogler nun harte Zeiten bevor. Das Bundesbüro der Grünen wird abgebaut, viele Mitarbeiter müssen gehen, für mehr als 5 Mio Euro Schulden braucht es ein Sanierungskonzept. Auch inhaltlich müssen sich die Grünen hinterfragen. Wieso konnten die Grünen ihre Themen nicht ausreichend vermitteln? Wieso kennt kaum jemand das grüne Konzept für Migration und Integration? Wieso haben viele Grünwähler diesmal anders gewählt und wie wollen die Grünen bei den vier Landtagswahlen 2018 wieder punkten?