Gerald Hörhan

Ist selbstständiger Investmentbanker und seit dem Jahr 2003 Eigentümer und Geschäftsführer der Danube Advisory Group.

Steckbrief:
Geburtsdatum: 28. Oktober 1975Geburtsort: WienAusbildung: Matura Bundesgymnasium Mödling, Rotary Exchange Student in Denver, Colorado USA, Harvard University, Cambridge, Massachusetts USA – Bachelor of Arts in Wirtschaft; Master of Science in angewandte Mathematik, Magna cum Laude und Phi Beta Kappa

Berufliche Laufbahn
Gerald Hörhan ist selbstständiger Investmentbanker und seit dem Jahr 2003 Eigentümer und Geschäftsführer der Danube Advisory Group.

Zuvor war er als Assistent für Statistik an der Harvard University tätig. Des Weiteren war Gerald Hörhan sowohl Berater bei Monitor, Analyst in Mergers and Akquisitions bei JP Morgan New York, Berater mit Fokus auf Corporate Finance Projekte bei MCKinsey & Co. Frankfurt, als auch Partner und Teilinhaber von Qino Group London/Zug-CH/Wien und Partner eines Schweizer Private Equity Fonds.

Weitere Funktionen
Abgesehen davon, übernimmt Gerald Hörhan jedoch noch zahlreiche weitere wichtige Funktionen. Unter anderem ist er Teileigentümer und Vorstand der Pallas Capital Holding AG: Investmentbanking-Dienstleistungen für Mittelständische Unternehmen aus Zentral- und Osteuropa, Aufsichtsrat und Stiftungsvorstand diverser Gesellschaften, Miteigentümer eines der größten Buchverlage Österreichs und Immobilieninvestor in Deutschland.

Bei den Mathematik-Olympiaden holte er Gold für Österreich und Silber International.

Darüber hinaus, veröffentlichte Gerald Hörhan diverse deutsch- und englischsprachige Publikationen. Außerdem ist Herr Hörhan Vortragender an der Wirtschaftsuniversität Wien, am Institut für Entrepreneurship und Innovation und bei der Studienstiftung des deutschen Volkes.