10.04.201600:01:47

10. FOLGE: WITZ 16

Mutter und Tochter haben ein schwieriges Gespräch. Die Mama denkt sich:„Ich muss sie mal fragen ob die einen Freund hat, die ist jetzt 16.. Kathi?“„Ja, was is?“„Kathi, hast du schon.. ähm“„Ja Mama, was is?“„Hast du schon einen Freund?“„Mama, i hab Dreien.“„Wos, drei!?“„Ja, drei.“„Ja und?“„Ja gar nix und. Ich kann mich nicht entscheiden.“„Ja warum, was ist mit diesen drein?“„Ja Mama der Erwin – der Erwin der ist ein ganz ein netter. Der is 15 aber einpfiffiger Bursch, weil er raucht halt ein bisserl. Er raucht.“„Er raucht? Hör mir auf, das weißt du vom Papa: Das wird immer mehr! Dennimmst du dir auf keinen Fall. Wenn der boflt dann nicht.“„Ja dann wär noch der Franzi. Der Franzi ist ein ganz ein lieber. Der is aberschon 17, Mama. Der ist schon 17.“„Ja, und? Was kann der?“„Der kann trinken. Gar ned wenig. Der kann trinken, mein lieber.“„Also des weißt du vom Papa: des wird von Jahr zu Jahr mehr. Der kommtmir nicht ins Haus. Alkohol: nein.“„Ja dann. Dann ist noch der Gerhard. Aber der wird dir gar nicht passen.“„Wieso soll der mir nicht passen?“„Der Gerhard will immer nur das eine. Der will schmusen und natürlich mehr.Der will immer eigentlich noch mehr. Das eine. Ja Mama, weißt eh von wasich red’“„Den nimmst du! Das wird nämlich weniger.“