Stefan Leonhardsberger ist durch den Gaudimax auf den Witz gekommen. Dass "Sehr witzig!?" für ihn nun ein Höhepunkt in der Karriere ist, erklärt sich dabei von selbst.