10.09.201800:01:18

12. FOLGE: WITZ 04 - ARZTWITZ

Ein Medizinstudent muss eine Leiche exhumieren und der Professor ist mit ihm unterwegs und sagt: „Also, ich muss nochmal kurz austreten, gehn Sie doch schon vor.“ Der Medizinstudent geht vor, nimmt die erste Leiche aus der Lade, die ist zugedeckt mit einem Leintuch, er lüftet das Leintuch, liegt er so rücklings da mit einem Korken im Hintern. Denkt sich der Medizinstudent: „Das ist komisch, was soll ich denn da jetzt machen?“ Er schaut nach links, schaut nach rechts, und denkt sich, er muss den Korken mal entfernen und vielleicht kommt er ja drauf, was es ist. Er nimmt den Korken raus, auf einmal ertönt Musik: „Hey man, yo man, motherfucker. Hey man, yo man, motherfucker.“ Er steckt schnell den Korken wieder hinein und denkt sich: „Oh, das is komisch, des hab ich noch nie gsehn, des macht mich total nervös, was isn des, an was isn der gstorbn?“ Der Professor kommt, er sagt: „Herr Professor, ich hab was ganz was Arges entdeckt, schaun Sie mal, i nehm den Korken raus, aber bitte net schrecken.“ Er nimmt den Korken raus, es ertönt Musik: „Hey man, yo man, motherfucker. Hey man, yo man, motherfucker.“ Er steckt den Korken wieder rein, sagt der Medizinstudent: „Bitte, is des nicht was ganz besonderes? Ham Sie das in Ihrm Leben schon mal gesehn?“ Sagt der Professor: „Na, des is überhaupt nix bsonderes, Rap-Musik kann eh schon jeder Oasch machn.“